Modelleisenbahn Spar-Tipp: Informiert sein

Informiert sein ist für mich die absolut wichtigste Regel beim Modellbahn-Kauf! Daher mein Rat: Kaufe nie ein Modell spontan oder blindlings, ohne Dich vorab gründlich darüber informiert zu haben! Auch dann nicht, sollte die Gelegenheit als noch so preiswert oder einmalig wirken.

Von Dipl.-Kfm. Elmar Schulte, Gründer und Projektleiter moba-preise.com

Ohne ausreichende Informationen besteht die Gefahr:

Warum Informationen so wichtig sind

Das man sich vor einem Kauf zunächst über das gewünschte Produkt sowie dessen Preis informieren sollte, dies ist sicherlich kein Geheimtipp. Das wirst Du vermutlich auch schon tun. Denke beispielsweise an den Kauf eines Smartphone, eines Fernseher oder eines Computer. Hier wirst Du Dich in der Regel vorab umfassend informieren. Du wirst sicherlich Warentests lesen, im Internet oder im Laden recherchieren oder den Händler befragen.
Doch beim Modellbahnkauf? Sicherlich informieren sich auch viele Sammler vorab, wenn Sie auf der Suche nach einem bestimmten Modell sind. Machst Du dies auch konsequent? Ist es Dir nicht auch schonmal passiert, dass Du ein Modell siehst, welches Du schon lange suchst oder das Dir sofort zusagt? Und ohne groß zu überlegen ist dieses dann gekauft! In der Betriebswirtschaftslehre nennt man sowas einen Impulskauf. Dies bedeutet, dass der Käufer entweder automatisch oder ungeplant handelt. Ohne großes Nachdenken wird etwas gekauft. Besonders im Hobby-Bereich kann dies schnell mal vorkommen. Die Gefahr besteht darin, dass Zuhause dann die Ernüchterung eintritt, weil das Modell nicht fährt, zu lang ist oder eine andere Farbe hat. Eben weil man sich vorab nicht gründlich informiert und etwas übersehen hat.

Mein Tipp: Informiere Dich ausreichend. Kenne Deine Anforderungen und Wünsche. Denn wer ausreichend informiert ist, der kann meiner Ansicht nach die Wahrscheinlichkeit für einen aus einem Impulsivkauf heraus getätigten Fehlkauf verringern. Denn Du bist Dir im Klaren was Du brauchst und willst. Somit sollte es Dir selbst bei einem eher automatischen und ungeplanten Kauf möglich sein zu erkennen was Du brauchst.

Besondere Vorsicht auf Ausstellungen, Börsen oder Messen

Besonders auf Ausstellungen, Börsen oder Messen - aber auch kurz vor dem Ende von Auktionen im Internet - besteht die Gefahr, dass man zuschlägt, bevor man sich gründlich informiert hat. In solchen Situationen hat man für die Entscheidung meist nicht viel Zeit. Das Angebot klingt zu verlockend. Die Gefahr ist groß, dass ein anderer Sammler sich das Modell vor einem sichern könnte. Schnell wird daher gekauft. In solchen Situationen ist daher die Gefahr groß unüberlegt zu handeln und einen Kauf zu tätigen, den man unter Kenntnis weiterer Information und Überlegungen so nicht tätigen würde.

Mein Tipp: Kenne die Preise. Trete selbstsicher auf. Lass Dich zu nichts drängen, auch nicht von Dir selbst! Verzichte im Zweifel auf den Kauf.

Mein Fazit: Informieren kann Geld sparen

Lass Dich nicht verleiten! Informiere Dich vor einem Kauf immer konsequent und gründlich! So kannst Du bares Geld sparen!

Wer informiert ist, der kann beim Modellbahnkauf u.a. folgendes vermeiden:

Findest Du diesen Beitrag nützlich? Jetzt merken oder Freunden empfehlen:
zurück zu: Ratgeber